LJEM Tag 1: Auslosung der ersten Runde

Um 13.30 Uhr wird die LJEM von der Gesamtorganisation um Yannick Koch und Torsten Bührmann eröffnet. Neben den obligatorischen Hinweisen zu spieltechnischen Regelungen und der Vorstellung des Teams wurden auch die notwendigen Hygienemaßnahmen thematisiert.

Für die Auslosung und Ergebnisse der Partien und Runden möchten wir euch auf d4-d5.net verweisen. Die Resultate werden in der Regel kurz nach Beendigung der Partien veröffentlicht. 

LJEM 2021: Tag 1

Wir wünschen euch eine gute Anreise und freuen uns auf euch! Die Turniersäle bekommen aktuell noch den letzten Anstrich und ab 10.30 Uhr werden wir auch die Anmeldung eröffnen. Falls ihr euch fragt wer ‚wir‘ sind, stelle ich euch kurz das Team vor:

Von links nach rechts sind dabei: Jule und Hannah (Freizeitteam), Yannick (Gesamtleitung), Philipp (Öffentlichkeitsarbeit), Torsten (Gesamtleitung), Nicole (Turnierleitung), Jan (Turnierleitung) und Patrick (Freizeitteam). 

Bei Fragen oder Problemen könnt ihr gerne auf die Personen zukommen. Ihr findet einen von uns auch meistens in Haus 2 beim Freizeitbereich oder im Turnierleiterbüro.

Solltet ihr es noch nicht tun folgt uns natürlich unbedingt auf Instagram um nichts vom Turnier zu verpassen!

Hinweis vor der LJEM: Die Haupteinfahrt ist gesperrt

Morgen geht es los und wir können es kaum erwarten, mit euch die LJEM in Präsenz zu veranstalten! Ein Teil von uns Teamern ist bereits eingetroffen und baut die Räume auf. Deshalb haben wir auch exklusive News für euch: Die Haupteinfahrt zur Jugendherberge ist gerade wegen Bauarbeiten gesperrt. Um zur Jugendherberge zu kommen, müsst ihr die Umleitung nehmen. Hierfür fahrt ihr bitte über den Parkplatz der Jugendherberge. Vom 1. Foto aus ist diese Umleitung „hinten“ (bzw. Stadtauswärts) bereits angedeutet hinter dem Vorfahrtsschild links zu sehen. 

Und hier seht ihr sie in groß 🙂 Da einfach rein und den Schildern folgen. Wir freuen uns auf euch!

https://www.nsj-online.de/wordpress/wp-content/uploads/2021/08/image-13.png

DVM U10 mit niedersächsischer Beteiligung

„Man muss die Präsenzveranstaltungen feiern wie sie falln'“ – wir möchten euch natürlich nicht vorenthalten, dass die DVM U10 mit niedersächsischer Präsenz stattgefunden hat. DER SK Lehrte und Hannover 96 waren mit von der Partie

Lehrte startete auf Rang 21 und landete auf Platz 22. Felix Ebel an Brett 2 und Torge Stelter an Brett 4 konnten dabei mit jeweils 4 Punkten überdurchschnittlich punkten. Hannover startet auf Rang 34 und wird 31. Moritz Krüger an Brett 1 und Alexander Vatis an Brett 3 konnten mit einem spielfreien Sieg jeweils 4.5 Punkte holen. 

Die Gesamtergebnisse gibt es hier

 

Letzte Informationen vor der LJEM

In wenigen Tagen ist es bereits soweit. Nächsten Montag den 16.8 startet unsere Landesjugendeinzelmeisterschaft 2021. In folgendem Dokument haben wir nochmal in Kürze alle wichtigen Informationen zusammengefasst: Informationen zur LJEM 2021. Ein klassisches Teilnehmerheft wird es in diesem Jahr hingegen nicht geben. 

Bei weiteren Fragen kommt gerne per Mail auf mich zu unter einzel@nsj-online.de.

Viele Grüße, Yannick Koch (Turnierleiter Einzel)

Weitere Informationen zur LJEM

Mittlerweile ist die Anmeldefrist für die LJEM vorbei. Hier könnt ihr die aktuellen Teilnehmerlisten ansehen. 

Ebenfalls könnt ihr schon mal einen Blick auf den vorläufigen Zeitplan der LJEM werfen.

Ich möchte an dieser Stelle auch noch einmal auf das aktuelle Hygienekonzept der NSJ sowie der Jugendherberge Rotenburg (Wümme) hinweisen, die unbedingt zu beachten sind. 

Wichtige Hinweise zum Hygienekonzept!

Alle Teilnehmer:innen müssen bei der Anmeldung einen nicht älter als 24h alten bescheinigten negativen Coronatest vorlegen. Personen, die nachweislich von SARS-CoV-2 genesen oder vollständig geimpft sind (mind. 14 Tage nach der letzten erforderlichen Impfdosis), sind von dieser Pflicht befreit.

Bei allen auswärtig untergebrachten Teilnehmer:innen, Eltern und Begleitpersonen, die das Gelände betreten, benötigen wir einen negativen Coronatest, der nicht älter als 24h ist. Das wird in der Praxis bedeuten, dass am Morgen vor der Runde ein Test gemacht werden muss, damit er sowohl zur Vormittagsrunde als auch zur Nachmittagsrunde gilt. Hier findet ihr Möglichkeiten, sich in Rotenburg (Wümme) kostenlos testen zu lassen. Selbsttests können wir nicht akzeptieren. Wer vollständig geimpft oder genesen ist, kann auf den Test verzichten und stattdessen einen Nachweis der Impfung bzw. der Genesung erbringen. Wir empfehlen aber dringend auch einen Test zu machen, um auf der sicheren Seite zu sein.