Kinderschachcamp 2022 – Ausschreibung ist da!

Viele haben schon angefragt, mit viel Vorfreude kann Patrick nun folgendes verkünden: Das Kinderschachcamp findet im nächsten Jahr vom 07.-12. August in Verden statt und ihr könnt euch bereits hierfür anmelden. Es erwarten euch wieder Spiel und Spaß, sowohl am Schachbrett als auch beim reichhaltigen Rahmenprogramm. Mitmachen können Kinder im Alter von ca. 7-14 Jahren. Alle Informationen hierzu findet ihr in der Ausschreibung. Das Anmeldeformular findet sich hier. Anmeldungen sind bis zum 01. Juni 2022 möglich!

LJEM Tag 5: The ones to watch – Alex und Jan

Hier gibt es die Links zu den Turnieren: U10 U12 U14 U16 U18 
Doppelrunde, Ehrungen und ein freier Abend – das war der fünfte Tag der LJEM. Wie bereits im Frühling angekündigt, wollten wir bei der LJEM die Sieger:innen der NSJOM 2021 ehren. Von diesen war allerdings nur Alexander Kanzow (KSV Rochade Göttingen) anwesend, er holte jedoch gleich zwei Pokale ab: Sieger NSJOM U18 und Sieger NSJOP-A-Turnier! Wir sagen Glückwunsch, Alex! LJEM Tag 5: The ones to watch – Alex und Jan weiterlesen

Norddeutsche Vereinsmeisterschaften 2021

Liebe Qualifikanten des Vorjahres, liebe Bezirksjugendwarte,

die Norddeutschen Vereinsmeisterschaften werden wie geplant Mitte September stattfinden:

U12w und 16w = 10. – 13.09.2021 in Berlin 

U12 und U14 = 15. – 19.09.2021 in Magdeburg

U16 = 15. – 19.09.2021 in Berlin

Wegen des Meldeschlusses am 1. Juli wird es kein Qualifikationsturnier auf Landesebene geben. Interessierte Vereine melden sich bitte bis zum 1. Juli bei mir (mannschaften@nsj-online.de). Leitet diesen Aufruf unbedingt an alle interessierten Vereine weiter.

Norddeutsche Vereinsmeisterschaften 2021 weiterlesen

Johannes kämpft mit: Qualifikation zur Jugend-Online-WM!

Die letzte europäische Qualifikationsrunde für die Jugend-WM ist gestern am 07.12. gestartet. Aus Niedersachsen ist in der U12 Johannes von Mettenheim dabei und hat am ersten Tag einen von zwei möglichen Punkten geholt: In der ersten Runde gewann er mit schwarz gegen Ishan Kumar, in der zweiten Runde musste er sich mit weiß leider gegen CM Ediz Gurel geschlagen geben.

Pro Altersklasse qualifizieren sich die besten drei für die Endrunde, die am 19.12. beginnt. Wir drücken Johannes weiterhin die Daumen und wünschen ihm viel Erfolg!