Jetzt abstimmen: Sophia und Sreyas zur Wahl als Spieler/-in des Jahres!

Während die Bundestagswahl die deutsche Politik dominiert, wird in der Welt des Jugendschachs der Spieler oder die Spielerin des Jahres gesucht. Mit dabei sind in diesem Jahr zwei Niedersachsen, die sich sehr über eure Stimmen freuen! Hier geht es direkt zur Abstimmung (Frist: 26. September).

Jetzt abstimmen: Sophia und Sreyas zur Wahl als Spieler/-in des Jahres! weiterlesen

Termine Jugendliga Saison 2021/22

Der Terminplan für die kommende Saison (vorbehaltlich eventuell erforderlicher Änderungen aufgrund von Corona-Einschränkungen) steht inzwischen fest:

Termine der Jugendliga Niedersachsen:

  • 07. November 2021
  • 05. Dezember 2021
  • 23. Januar 2022
  • 13. Februar 2022
  • 27. März 2022
  • 14./15. Mai 2022

Die Jugend-Landesklasse wird ebenfalls an diesen Terminen (oder weniger Terminen, je nach Teilnehmerzahl) ausgetragen. Die Jugendbundesliga wird zudem Spieltage am 24. April und 25./26. Juni 2022 haben, während der 14. Mai 2022 kein Spieltag ist.

Die Ausschreibungen für die Jugendliga Niedersachsen und Jugend-Landesklassen werden voraussichtlich in der nächsten Woche veröffentlicht.

DJEM 2021: Der Abschlussbericht

Nun gehört auch diese deutsche Meisterschaft der Vergangenheit an. Eine schöne und anstrengende Woche liegt hinter uns. Über die Goldmedaille von Jeremy haben wir bereits berichtet. Die anderen Kandidaten für einen Bühnenauftritt holten dagegen nicht die notwendigen Punkte. Aber auch wenn weitere Topplatzierungen ausfielen können sich viele Spieler über einen hohen DWZ-Zuwachs und ordentliche Platzierungen freuen.


Hier nun der komplette Bericht über die letzte Runde in leicht veränderten Reihenfolge:

DJEM 2021: Der Abschlussbericht weiterlesen

Abschlussbericht zur Landesmeisterschaft 2021: Zurück in Rotenburg!

Freitag, 19. April 2019: Die letzte Runde der Landesmeisterschaft auf Norderney ist gespielt. 850 Tage später und einige Kilometer weiter südlich war es wieder soweit: Eine LJEM in Präsenz. Diesmal wie gewohnt in Rotenburg, jedoch erwartungsgemäß mit einigen Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen der aktuellen Coronapandemie. Eine außergewöhnliche Situation, die von Seiten der Spielenden und Betreuenden aber problemlos angenommen wurde und ein unkompliziertes Turnier erlaubt hat.

Einen kühlen Kopf bewahren – Turnierleiter Jan prüft die Temperatur der Teilnehmenden

Abschlussbericht zur Landesmeisterschaft 2021: Zurück in Rotenburg! weiterlesen