Hannah und Philipp auf China Reise nach Bengbu

Vom 03.-14. Juli fand die Reise der Deutschen Schachjugend ins chinesische Bengbu statt. Hannah und Philipp aus dem Vorstand waren mit von der Partie und können euch nur nahelegen, dort in den nächsten Jahren selber mitzumachen!
Ein Mix aus Schach und Kultur führte die beiden von Shanghai nach Bengbu und Peking, wo sie nicht nur die chinesische Mauer sehen konnten!
Was die beiden dort noch so erlebt haben, erfahrt ihr im Abschlussbericht von Philipp auf der Seite der Deutschen Schachjugend.

DJEM: Gold für ‚klein‘ und ‚groß‘ – Niedersachsen macht Beute in Willingen!

Ahoi meine Kameraden! Die Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften 2019 sind zu Ende. In über 3000 Partien saßen sich die besten Spielerinnen und Spieler Deutschlands vom 08. – 16. Juni gegenüber, um die Titel der Altersklassen U10/w – U18/w und die offenen DJEMs der Turniere A, B und C auszuspielen. Niedersachsen war mit 60 Teilnehmern, Trainern und Betreuerstab wieder vorne im Geschehen mit dabei. Das Turnier stand in diesem Jahr unter dem Stern der Piraten, Seekrank wurde bei uns aber zum Glück niemand!

DJEM: Gold für ‚klein‘ und ‚groß‘ – Niedersachsen macht Beute in Willingen! weiterlesen

DJEM Tag 6: Showdown in Willingen

Tag 6 ist vorbei und morgen wird die letzte Runde der DJEM 2019 gespielt. Wir können uns auf einen spannenden Showdown freuen, bei dem viele Niedersachsen um die Treppchenplätze kämpfen. 

U10w & U10

Katharina B. verlor heute beide Runden und stagniert bei 5 Punkten. Emma konnte die Runde am Morgen zwar nicht gewinnen, in der Nachmittagsrunde fuhr sie aber einen Sieg ein und geht mit 6 Punkten in die letzte Runde. Ebenso verlor Katharina S. morgens, punktete aber am Nachmittag und hat nun starke 4,5 Punkte!

In der U10 wird es nochmal richtig spannend: Finn musste sich heute gleich zwei Mal geschlagen geben, unter anderem auch gegen Tim, der dadurch zu Finn aufgeschlossen hat. Die beiden Niedersachsen haben zusammen mit zwei anderen Spielern 7,5 Punkte und führen das Feld an. Kurios: Morgen spielt diese Vierergruppe untereinander um die Goldmedaille. Tim und Finn könnten aus eigener Kraft für einen niedersächsischen Doppelsieg sorgen! 

DJEM Tag 6: Showdown in Willingen weiterlesen

DJEM Tag 5: Es bleibt spannend!

Jetzt geht’s um die Wurst! Zeit für den Endspurt 🙂

U10w & U10

Unsere U10-Mädels hatten heute starke Gegnerinnen. Emma und Katharina B. konnte diese leider nicht besiegen und bleiben bei 5 aus 8 Punkten. Katharina S. remisierte und steht nun bei 3,5 Punkten. 

Bei den Jungs lief es hingegen ganz gut! Finn setzt seine Siegesserie fort und setzt sich um einen weiteren halben Punkt von seinen Verfolgern ab. Tim punktete heute ebenfalls und spielt mit 5,5 aus 8 Punkten vorne mit. Auch Tom konnte seine kleine Siegesserie weiterführen und ist nur noch einen halben Punkt von der Top 10 entfernt. Alessandro remisierte und bleibt bei 50%.

DJEM Tag 5: Es bleibt spannend! weiterlesen