Jugendeuropameisterschaft: Lara Schulze siegt in Runde 1!

Heute ist die Jugendeuropameisterschaft 2018 in Riga gestartet. Aus Niedersachsen ist die diesjährige Deutsche Meisterin U16w, Lara Schulze, mit dabei. Sie konnte ihre erste Runde gegen Olga Minko aus Russland souverän gewinnen. Morgen geht’s um 14.15 Uhr in Runde 2 gegen Estee Aubert aus Frankreich.

Wir wünschen Lara viel Erfolg und drücken die Daumen!

Ergebnisse und Paarungen findet ihr hier.
Die Live-Übertragung läuft auf chess24.

DJEM Kontingente

Die Deutsche Schachjugend hat die Kontingente zur DJEM 2019 in den Altersklassen U10, U10w, U12, U12w und U14 veröffentlicht.

Altersklasse Anzahl der Plätze Veränderung zum Vorjahr
U10 4 Plätze einen Platz gewonnen
U10w 3 Plätze
U12 4 Plätze einen Platz verloren
U12w 2 Plätze einen Platz verloren
U14 2 Plätze

In den älteren Altersklassen U14w, U16, U16w, U18 und U18w wird es jeweils einen Qualifikationsplatz geben, da die Anzahl der jugendlichen Mitglieder im Verband das relevante Kriterium ist.

Berichtsheft zur Jugendversammlung

Liebe Schachfreunde,

das Berichtsheft zur Jugendversammlung ist fertiggestellt und hier zu finden.

Zur Jugendversammlung wurde ein Antrag eingereicht, den ihr am Ende des Heftes einsehen könnt. Unter dem Punkt Verschiedenes werden wir außerdem darüber diskutieren, ob eine Zweitspielberechtigung für Jugendliche wie in Schleswig-Holstein auch in Niedersachsen eine Option ist. Wer die Regelung aus dem nördlichsten Bundesland nicht kennt, hier ist der entsprechende Auszug aus der Turnierordnung des Schachverbandes Schleswig-Holstein:

Für Jugendspieler kann eine zweite Spielgenehmigung für einen anderen Verein erteilt werden, wenn

– beide Vereine dem SVSH angehören,
– beide Vereine einverstanden sind,
– sich die Spielgenehmigung auf unterschiedliche Spielbereiche (Erwachsene / Jugend) bezieht und
– der Jugendliche für eine Jugendmannschaft bis zum Meldeschluss

der Spielklasse gemeldet worden ist bzw. gemeldet werden soll.
Im Regelfall erhält der Jugendliche die Erstspielgenehmigung für Mannschaftskämpfe der Jugend und die Zweitspielgenehmigung für Mannschaftskämpfe der Erwachsenen. Ein Tausch der Erst- und Zweitspielgenehmigung ist erforderlich, wenn der Jugendliche für Mannschaftskämpfe der erwachsenen auf überregionaler Ebene gemeldet worden ist bzw. gemeldet werden soll.

Viele Grüße,

Torsten Bührmann

Mädchen- und Frauenschachkongress 2018 in Weimar

Liebe Schachfreunde,

auch in diesem Jahr präsentiert euch der Mädchen- und Frauenschachkongress eine Plattform, auf der ihr euch rund um das Thema Mädchen- und Frauenschach austauschen und gemeinsam neue Projekte entwickeln könnt. Ein vielfältiges Programm aus Seminaren, Workshops oder Diskussionen bietet die Möglichkeit, sich von den Referenten inspirieren zu lassen, aber auch eigene Ideen einzubringen oder sogar umzusetzen.
Der Mädchen- und Frauenschachkongress findet vom 31.08. – 02.09. 2018 in Weimar statt. Anmeldeschluss ist der 24. August!

Die Ausschreibung, den Ablaufplan und das Anmeldeformular sowie weitere Informationen findet ihr hier oder oben im Reiter „Ausschreibungen“.

Einladung zur Jugendversammlung 2018

Liebe Schachfreunde,

ich lade Euch zur Jugendversammlung der Niedersächsischen Schachjugend ein.

Termin
Samstag, 18.08.2018 um 11:00 Uhr

Ort
Vereinsheim des SV Hellern
Klaus-Stürmer-Straße (direkt an den Sportplätzen)
49078 Osnabrück

Vorläufige Tagesordnung

1. Begrüßung
2. Feststellung der Stimmverteilung und der Beschlussfähigkeit
3. Beschluss der Tagesordnung
4. Beschluss des Protokolls der Jugendversammlung 2017
5. Bericht des Vorstandes mit anschließender Aussprache
6. Bericht der NSV Kassenprüfer
7. Entlastung des Vorstandes
8. Erforderliche Nachwahlen

a. Stellvertretender Vorsitzender
b. Referent für Öffentlichkeitsarbeit
c. Referent für Mädchenschach
d. Referent für Organisation

9. Anträge
10. Beschluss des Etats 2018
11. Verschiedenes

Antragsfrist
Anträge sind bis zum 03.08. an den Vorsitzenden zu richten.

Mit freundlichen Grüßen
Torsten Bührmann, NSJ Vorsitzender

Einladung als PDF