Montag geht’s los! Die Vorbereitung zur Deutschen Meisterschaft (1/3)

Die Spannung steigt! Bereits am folgenden Montag beginnt die Deutsche Jugendeinzelmeisterschaft (DJEM) in Willingen, die erste Runde startet am Dienstag. In unserer 3-teiligen Reihe fokussieren wir niedersächsische SpielerInnen der DJEM. Wir bekommen Einblicke und dürfen mitunter erfahren, wie die jeweilige Vorbereitung zur DJEM ablief. Im ersten Teil erzählt uns Venera Margaryan von sich und ihrer Schwester Mari. 

Hallo!!

image1.jpeg
Venera sitzt hochkonzentriert am Brett

Ich bin Venera Margaryan,12 Jahre alt und spiele für das Verein ,,SK Lehrte”. Meine Vorliebe zu Schach hat sich entwickelt als ich 6 Jahre alt war, denn in Armenien wo ich ursprünglich herkomme,spielt fast jeder Schach. Es ist ein Unterrichtsfach in der Schule und sehr beliebt. Außerdem war meine Mutter auch Schachspielerin als sie klein war. Das Spielen und die Grundlagen hab ich von ihr. An Schach mag ich am meisten,dass man nicht körperlich kämpfen muss, um sich zu beweisen. Vor der Partie atme ich immer tief durch und stelle mir vor, dass es ein Freundschaftsspiel wäre. Mein Ziel für die Deutsche Meisterschaft ist, eine von den vorderen Plätzen zu gewinnen. Dieses Jahr spielt meine Schwester Mari, die 8 Jahre alt ist, auch mit. Sie ist in der U10w.

image0.jpeg
Mari freut sich auf die DJEM in Willingen

Mari hat mit Schach angefangen als sie 6 war. Den Drang dazu hatte sie erst wegen den Pokalen, aber in der Zwischenzeit üben wir zusammen für die Meisterschaft und ihr macht es ganz viel Spaß. Sie hat sich vorgenommen gut zu spielen um den anderen zu zeigen was sie kann. Unsere Trainerin Marine Zschischang hat uns alles beigebracht, was wir für die DEM brauchen. Wir freuen uns sehr, dass dieses Jahr die Meisterschaft trotz Corona wieder stattfinden kann und sind schon sehr aufgeregt deswegen. Da man die Gegner nicht einschätzen kann, weil jeder in den Corona-Ferien viel Zeit hatte sich vorzubereiten, ist es dieses Mal eine Herausforderund gut abzuschneiden, aber wir geben unser bestes, wie jeder Spieler. Ich wünsche allen die mitspielen ganz viel Glück und Spaß in Willingen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.