Abschied von Felix Yang

Soeben erreicht uns folgende traurige Nachricht, die wir auf den Wunsch des Vereines hin mit euch teilen:

Das Schachzentrum Bemerode trauert um seinen Jugendspieler Felix Yang. Sein plötzliches Ableben anlässlich eines Fußballspieles in China erfüllt uns mit großer Betroffenheit und Trauer. Wir verlieren mit Felix einen liebenswerten Menschen, der fester Bestandteil unserer Mannschaften gewesen ist und maßgeblich zur positiven Entwicklung unseres Vereins beigetragen hat. Er wird uns sehr fehlen.

Nicole Lammers

Wir möchten unser herzliches Beileid zum Ausdruck bringen. Eine nette Familie verliert ihren lieben Sohn so plötzlich.
Wir sind alle fassungslos.
Viel Kraft in dieser schweren Zeit wünscht Familie Evering aus Papenburg.

Christoph Homann

Ich habe Ihn als freundlichen Spielpartner in Erinnerung!! Eine traurige Nachricht!!
Unser herzlichstes Beileid und Kraft in der schweren Zeit!!
Familie Hoke / Homann aus Northeim / Göttingen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.