Schulschach-Landesfinale: Das sind die Sieger!

Vor knapp einem Monat fand im mittlerweile sich aufgrund der hervorragend geeigneten Räumlichkeiten etablierten Austragungsort, dem KroKus in Hannover, das diesjährige Schulschach-Landesfinale statt. Das Turnier verlief unter der Leitung vom Landesschulschachbeauftragten, Herrn Eckhard Lüers, wie gewohnt problemlos und ohne Zwischenfälle.
Die einzelnen Landessieger sind:

WK 1: Graf-Stauffenberg-Gymnasium Osnabrück
WK 2: Gymnasium an der Willmsstraße Delmenhorst
WK 3: Gymnasium Ulricianum Aurich
WK 4: Wilhelm-Raabe-Schule Lüneburg
WK M1: Franziskusgymnasium Lingen
WK M2: Mariengmynasium Papenburg
WK M3: Athenauem Stade
WK M4: Wilhelm-Raabe-Schule Lüneburg
WK Real, Haupt- und Oberschulen: Oberschule Hasbergen
WK Grundschulen: Grundschule Wasserkampstraße Hannover

Die Niedersächsische Schachjugend gratuliert allen Landessiegern und wünscht viel Erfolg auf Bundesebene!
Anbei noch die komplette Ergebnisübersicht.
Bei sämtlichen Fragen rund um das Thema Schulschach könnt ihr Euch natürlich auch sehr gerne an den Referenten der Niedersächsischen Schachjugend, Sven Hagemann, unter der Funktions-E-Mail-Adresse schulschach@nsj-online.de wenden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.