SK Lehrte gewinnt DVM U20w

In Borken-Gemen hat der SK Lehrte in der Aufstellung Lara Schulze, Jana Böhm, Nicole Manusina und Hannah Möller (Gastspielerin vom SV Lingen) die Deutsche Vereinsmeisterschaft in der Altersklasse U20w gewonnen. Nach einer Niederlage in Runde 2 gegen den direkten Konkurrenten von TuRa Harksheide wurden alle weiteren Spiele mit 3 zu 1 oder 4 zu 0 gewonnen und am Ende reichte es die punktgleichen Spielerinnen aus Harksheide (zwei Unentschieden) nach Brettpunkten zu überholen.

Herzlichen Glückwunsch an die Spielerinnen und den SK Lehrte.

P.S. Die Ruhmeshalle ist bereits aktualisiert.

LJEM 2017 Freiplätze

Der Jugendausschuss für Spitzensport informiert:

Nach 5.2.9.3, 5.2.11.3 und 5.2.12.3 der TO erhalten folgende Spieler_innen einen Freiplatz für die LJEM 2017.

Name DWZ* Bezirk Verein
U18 Duc Minh Ngo M 2001 V SK Wildeshausen
Jessica Wallat W 1674 V SC Papenburg
U14 Torben Knüdel M 1773 IV Post SV Uelzen
Rita Nizamova W 1310 II KSV Rochade Göttingen (Veltheim)
U12 Leon Niemann M 1437 I Hannover 96

Interessierte können unter Spitzensport@nsj-online.de nach den Gründen für die Entscheidung fragen. Eine zweite Freiplatzrunde wird es nach dem Turnier in Bad Zwischenahn (30. Januar) geben.

* Stand 20.12.2016