Vier NSJ-Spieler bei IM- und GM-Turnier in Lüneburg dabei

Im Jahr 2012 gründeten Martin Becker und IM Jonathan Carlstedt das Lüneburger Schachfestival – es wurde kein „normales“ Schachturnier, sondern wie der Name bereits verrät ein Festival. Neben dem Open gab es zwei Normenturniere, ein Seniorenturnier und zusätzlich noch Blitz- und Schnellschachturniere. Es wurde alles angeboten, was das Schachherz begehrte. Den beiden Organisatoren merkte man an, dass sie ein Turnier von Spielern für Spieler organisieren wollten!

Mit sehr guten Spielbedingungen, Live-Übertragung, kostenfreien Getränken im Spielsaal und vielem mehr, wird dieses Turnier auch 2018 vom 5. Juli (IM- und GM-Turnier), 6. Juli (A-Open), 7. Juli (B-  und C-Open) bis zum 13. Juli in der dann bereits siebten Auflage stattfinden.
Homepage
Ausschreibung 2018

Vier NSJ-Spieler bei IM- und GM-Turnier in Lüneburg dabei weiterlesen

Suchbild zum TASI 2018

Findet alle Niedersachsen im Bild und markiert sie mit ihren Namen!

Zurzeit findet am Arendsee (Altmark) der jährliche Lehrgang zur Talentsichtung (TASI) des Deutschen Schachbundes statt. Von Mittwoch bis Sonntag erlernen die zukünftigen Kaderspieler die Feinheiten im Umgang mit dem Springer.

Mit dabei auch sieben Talente, Anna, Bente, Emilia, Emma, Finn, Jannes und Leon, aus Niedersachsen. Zusätzlich ist Jan im Rahmen eines D3/D4-Kadertrainings und Jeremy für die Vorbereitung auf die Mannschaftseuropameisterschaft vor Ort.

Selbst im Trainerteam sind zwei Niedersachsen zu finden: Der A-Trainer des DSB Bernd und der erfahrene Kindertrainer Jens.

Jugendspieler/in des Jahres 2017

Liebe Schachfreunde,

ihr seid wieder gefragt, denn die Deutsche Schachjugend sucht die besten Jugendspieler des vergangenen Jahres.

In der Altersklasse U14 ist aus Niedersachsen Jan Pubantz (SK Ricklingen) nominiert. Jan wurde Deutscher Meister 2017 in der U12 und spielte bei der Weltmeisterschaft in Brasilien ein gutes Turnier.
In der U20w hat Niedersachsen mit Lara Schulze (SK Lehrte) ebenfalls eine Nominierung. Lara ist amtierende Deutsche Meisterin in der U16w und schaffte es bei der Jugendweltmeisterschaft in Uruguay in die Top 10.

Detaillierte Spielerporträts von allen Nominierten

Bis zum 11. Mai 2018 könnt ihr hier für eure Favoriten abstimmen! Wir drücken Lara und Jan natürlich die Daumen.

Update: Teilnehmendenfeld LMM U12-U16 2018

In knapp einem Monat beginnen die diesjährigen Landesmannschaftsmeisterschaften U12-U16 und so sieht das Teilnehmendenfeld aus:

U12:
SZ Bemerode, SK Lehrte, Peiner SV, Hildesheimer SV, SC Turm Lüneburg, Stader SV, SC Aurich, Hagener SV

U14:
SK Lehrte, KSV Rochade Göttingen, KSV Rochade Göttingen 2, SC Turm Lüneburg, SG Papenburg-Aurich, Hagener SV, SK Nordhorn-Blanke, Freiplatz

U16:
SZ Bemerode, SK Lehrte, KSV Rochade Göttingen, Hildesheimer SV, Post SV Uelzen, SC Aurich, SV Lingen, SK Nordhorn-Blanke