Nachrichten von DSJ und DSB

„Hannah – Ein stilles Spiel“

Während der DJEM 2017 ist vielen Teilnehmern sicherlich das Kamerateam aufgefallen, das an zwei Tagen im Turniersaal einen Film gedreht hat. Verfilmt wurde eine Dokumentation über die aus NRW stammende U10w Teilnehmerin Hannah Ramien.

Zufälligerweise fand an einem der Drehtage auch ihre Partie gegen die Niedersächsin Andreea-Alexandra Roncea statt. Wir werden also sicherlich Andreea und evtl. noch viele andere Niedersachsen im Fernsehen beobachten können.

Am Sonntag läuft der gedrehte Film „Hannah – Ein stilles Spiel“ um 8:35 Uhr auf dem Kika-Kanal.

Nachtrag: Wer die Sendung verpasst hat, kann sie sich noch in der Mediathek ansehen.

TASI 2018

Auch dieses Jahr wird es wieder einen Lehrgang zur Talentsichtung (TASI) der Landesverbände in Zusammenarbeit von DSB und DSJ geben.

Teilnahmeberechtigt sind alle Kaderspieler des DSB und der Landesverbände der Jahrgänge 2005 bis 2010. Noch Möglichkeit sollten die Spielerinnen und Spieler bereits an Deutschen Meisterschaften teilgenommen oder Erfahrungen auf überregionalen Turnieren gesammelt haben.
Ein Niedersachse wird auf jeden Fall am Arendsee (Sachsen-Anhalt) dabei sein. FM Bernd Laubsch wird, wie in den vergangenen Jahren, zu dem von Bundesnachwuchstrainer IM Bernd Vökler angeführten Trainer-Team gehören.
Weitere Informationen sind in der Ausschreibung auf der Seite des DSB zu finden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.