LMM 2018 beendet: Lüneburg, Nordhorn und Lehrte jubeln!

Die diesjährige Landes-Mannschaftsmeisterschaft (LMM) in den Altersklassen U12, U14 und U16 ist nun beendet. Fotos von der Siegerehrung und mehr findet ihr hier. Schaut rein.

U12

In der U12 konnte der SC Turm Lüneburg seiner Favoritenrolle gerecht werden und sich mit 13 Mannschaftspunkten den Titel holen! Auf dem zweiten Platz landet der Stader SV (11 MP), gefolgt vom Hagener SV (10 MP). Gratulation!

Teilnehmerliste

Paarungsliste inkl. Ergebnisse Runden 1-7

Abschlusstabelle

U14

In der U14 wurde es richtig spannend. Am Ende haben drei (!) Teams 12 Mannschaftspunkte. Der SK Nordhorn-Blanke behielt aber mit 2 Brettpunkten Vorsprung die Nase vorn und sicherte sich so den Landesmannschaftsmeister-Titel!
Hagen und Papenburg-Aurich hatten nicht nur die gleiche Anzahl an Mannschaftspunkten, sondern auch die gleichen Brettpunkte, so dass die dritte Wertung über Silber und Bronze entscheiden musste: Es kam also darauf an, welches Team weniger Remis gespielt hatte. Long story short: Beim Hagener SV gingen weniger Spiele unentschieden aus – Hagen wird zweiter, Papenburg-Aurich dritter. Gratulation!

Teilnehmerliste

Paarungsliste inkl. Ergebnisse Runden 1-7

Abschlusstabelle

U16

Ganz souverän: Mit 14-0 Mannschaftspunkten wird der SK Lehrte neuer Landesmannschaftsmeister U16. Das Topduell in der dritten Runde gegen den Sieger des letzten Jahres, Post SV Uelzen, gewannen die Lehrter mit 3-1 und blieben auch danach ungeschlagen. Der PSV Uelzen landet am Ende mit 12 Mannschaftspunkten auf dem zweiten Platz, Bronze geht an das Schachzentrum Bemerode (10 MP). Gratulation!

Teilnehmerliste

Paarungsliste inkl. Ergebnisse Runden 1-7

Abschlusstabelle

Ausschreibung LEM U8 und SSP U10/U12

Das Turnier der jüngsten niedersächsischen Spieler hat dieses Jahr eine Besonderheit: Es findet im Januar 2018 statt! Da wir leider keinen Termin mehr zum Jahresende finden konnten, musste das Turnier auf den Jahresanfang verschoben werden, wo wir mit der Jugendherberge Rotenburg/Wümme einen tollen Ort zur Verfügung haben. Die Altersgrenzen gelten noch, als würde das Turnier in 2017 stattfinden. Das und alle weiteren wichtigen Infos findet ihr in der Ausschreibung.

Ausschreibungen zur LJEM 2018

Die Landes-Jugend-Einzelmeisterschaft wird im nächsten Jahr in Rotenburg (Wümme) stattfinden. In der Zeit vom 24.-30. März werden in bewährter Form die Landesmeistertitel sowie die Qualifikationen zur Deutschen Meisterschaft ausgespielt. Alle Infos findet ihr in der Ausschreibung. Die Meldefrist für die Qualifikationsturniere (und Freiplatzanträge) ist der 15.12.2017. Für die offenen Turniere habt ihr bis zum 15.01.2018 Zeit mit der Anmeldung.

Natürlich darf dabei auch das Open nicht fehlen. Es findet zeitgleich statt, sodass Begleiter oder Jugendliche, wo es mit der Qualifikation nicht geklappt hat, ebenfalls dabei sein können! Auch hier sind alle Infos in der Ausschreibung.

Aktion Schachtag – der SK Meppen legt vor!

Der SK Meppen hat gemeinsam mit dem Kreissportbund Emsland (Fachverband Schach) ein Schnellschach-Turnier im Einkaufszentrum ausgetragen. Die Veranstaltung wurde von der „Aktion Schachtag“ der NSJ unterstützt!

Ihr kennt die Aktion Schachtag noch nicht? Dann schaut schnell in die Ausschreibung und ruft selbst eine ähnliche Aktion ins Leben!

Unter Weiterlesen gibt es einen Bericht von Alfred Newerla vom Turnier in der Meppener Einkaufspassage:

Aktion Schachtag – der SK Meppen legt vor! weiterlesen

Patentlehrgänge in Schleswig-Holstein

Die Deutsche Schachjugend richtet am ersten September-Wochenende (01.-03.09.) zwei Patentlehrgänge in Ratzeburg aus. An dem Wochenende kann man hier das Schulschachpatent oder das Kinderschachpatent erwerben.

Die Ausschreibungen sind verlinkt – Interessenten können sich bei Julian Schwarzat (schwarzat@deutsche-schachjugend.de) melden oder direkt online anmelden!

Ausschreibung Schulschachpatent

Ausschreibung Kinderschachpatent