Glückwunsch an die neuen Meister!

Wir gratulieren den neuen Niedersächsischen Landeseinzelmeistern!

Fotos und Videos von der Siegerehrung sowie der anderen Tage findet ihr hier.

Tag #1: Endlich geht es los!

Letztes Jahr im Herbst standen die Bezirksmeisterschaften an, wo die meisten der 166 Spieler sich für unsere Landesjugendeinzelmeisterschaften qualifizieren mussten. Jetzt ist es endlich soweit, es wird die Frage geklärt, wer sich Niedersachsens bester Spieler, beste Spielerin, nennen darf. Klar, um Qualifikationsplätze für die Deutschen Meisterschaften geht es auch!

Die LJEM wird von vielen Freiwilligen ermöglicht

Zusammen mit NSV Präsident Michael S. Langer und NSJ Turnierleiter Einzel Yannick Koch wurde die LJEM von Torsten Bührmann eröffnet und pünktlich um 14 Uhr wurden die ersten Figuren gesetzt.

Auch dieses Jahr hat die NSJ sich wieder einiges ausgedacht:

  • Jeder Spieler bekommt ein ganz neu gestaltetes T-Shirt mit dem NSJ Slogan „quadratisch. taktisch. klug.“
  • Was die Deutsche Schachjugend schon lange praktiziert, führen wir erstmals in diesem Jahr ein: Jedem Spieler können Nachrichten ans Brett geschickt werden. Einfach auf die Spielerseite von d4-d5.net gehen, eine Nachricht vor 22 Uhr schicken und den Spielern eine kleine Freude machen.
  • Schon fast gewohnt sind wir die Liveergebnisse über d4-d5.net sowie die Liveübertragung von acht Partien – auch in diesem Jahr können Daheimgebliebene so zu Hause mitfiebern!
  • Über Instagram und Facebook werden wir mit Fotos berichten und klar, auch hier auf der nsj-online.de Homepage
Der Spielsaal

 

Heute geht es los!

Heute gehen unsere Landeseinzelmeisterschaften los und wir freuen uns alle sehr! Hier auf nsj-online.de wird es eine ausführliche Berichterstattung geben, schon jetzt einmal ein paar wichtige Links:

Tester für Turnierportal gesucht

Die Ergebnisse unserer diesjährigen Landeseinzelmeisterschaft wurden auf d4-d5.net präsentiert (Link zur LEM 2017).

Screenshot der Turnierverwaltung

Es werden bereits einige Funktionen unterstützt, zum Beispiel:

  • Aktuelle DWZ/ELO beim Hinzufügen von Spielern
  • Auslosung im Schweizer System
  • Inoffizielle DWZ/ELO Berechnung
  • pgn Download
  • Liveergebnisse

Neu dazugekommen ist die Möglichkeit SwissChess Turniere zu importieren (Einzel/Schweizer System) und alle Daten automatisch zu übernehmen. Wir würden uns sehr freuen, wenn sich ein paar Tester finden und ihre Rückmeldungen (Fehler? Fehlende Funktionen? Zu kompliziert?) an oeffentlichkeitsarbeit@nsj-online.de schicken.