Ausschreibung Schachlehrer/in des Jahres 2017

Kennt ihr Schachlehrer oder AG-Leiter, die seit Jahren vorbildliche Arbeit im Bereich Schulschach leisten und die für ihre Mühen und ihr Engagement belohnt werden sollten?

Dann ist der Wettbewerb „Schachlehrer/in des Jahres“ genau das Richtige.

Die Auszeichnung „Schachlehrer/Schachlehrerin des Jahres 2017“ wird von der Deutschen Schachjugend verliehen, um eine größere Wertschätzung der Schachlehrer/innen in der Öffentlichkeit zu erreichen, die Leistungen der Schachlehrer/innen zu honorieren sowie den Schachlehrernachwuchs zu motivieren. Die Auszeichnung wird in den beiden Kategorien „Lehrer/in“ und „AG-Leiter/in“ vergeben.

Bis zum 30. Oktober könnt ihr wieder Nominierungen in den Kategorien „Schachlehrer/in“ und „AG-Leiter/in“ einreichen. Füllt dafür das angehängte Formular aus und schickt es an die Geschäftsstelle der Deutschen Schachjugend.
Die Ehrung findet im Rahmen des Schulschachkongresses am 11. November in Trier statt.

Noch mehr Infos sowie den Bewerbungsbogen findet ihr hier.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.