Logo des NSV


Logo der Deutschen Schachjugend
Logo der Jugendserie
Logo Kinderschutz
Logo des Deutschen Schachbunds
Turmgrafik
Schulschach
Chessy

Schulschach ist Breitensport und der sportliche Wettkampf von verschiedenen Schulen im Schach gegeneinander.

Schulschachbeauftragter im Land Niedersachsen und Ansprechpartner ist Eckhard Lüers.
Wer sich nicht scheut, auch Blicke über die Grenzen Niedersachsens hinaus zu werfen, sollte auch mal auf der Seite der Deutschen Schulschachstiftung vorbeischauen und findet dort interessante Infos z.B. zur Ausbildung, Lehrmaterialempfehlungen und auch einen Shop. Ebenfalls Informationen sammeln lässt sich auf der Seite der Deutschen Schachjugend. Dort findet man nicht nur Ergebnisse der Deutschen Schulschachmeisterschaft, sondern auch der Schulschach-Internet-Meisterschaft.

Schulschach

Das Land Niedersachsen ist im Schulschach in vier Bereiche aufgeteilt. Der Bereich Weser-Ems unterteilt sich noch ein weiteres Mal, aber auch hier wird am Ende durch das „Weser-Ems-Finale“ ein Qualifikationsplatz für das Landesschulschachfinale ausgespielt.

Jeder dieser Bereiche hat einen eigenen Ansprechpartner:

  • Braunschweig
    Schulschachbeauftragter der Landesschulbehörde Braunschweig ist Thomas Küttner. Zur Homepage
  • Hannover
    Schulschachbeauftragter der Landesschulbehörde Hannover ist Frank Buchenau
  • Lüneburg
    Schulschachbeauftragter der Landesschulbehörde Lüneburg ist Rüdiger Dede
  • Weser-Ems
    1. Weser-Ems Nord
      Schulschachbeauftragter des nördlichen Bereichs der Landesschulbehörde Osnabrück ist Eckhard Lüers
    2. Weser-Ems Süd
      Schulschachbeauftragter des südlichen Bereichs der Landesschulbehörde Osnabrück ist Karsten Bertram. Zur Homepage




Ausschreibungen

LMM U12-U16
LMM U10
Pardubice Turnierfahrt

Nächste Termine

Unterstützer

Logo von Schach Niggemann

Taktikaufgabe